Dido: erstes Elektro-Album

Promis international

Dido hat sich scheinbar ausgejammert: Nach vielen, vielen Balladen kommt jetzt ein Elektro-Album der Sängerin.

Ganz unbekannt ist der Musikerin die Richtung ja nicht: Schon mit ihrem Bruder Rollo Armstrong und dessen Dance-Group Faithless schlug die Blondine härtere Töne an. Bei ihrer vierten Studio-LP will Dido wieder dorthin zurückkehren.

Die Webseite ‘Angry Ape’ zitiert die hübsche Sängerin wie folgt: “Die letzten paar Monate habe ich meistens zuhause verbracht, einfach in meiner Küche alleine geschrieben und aufgenommen – immer noch der Ort, an dem ich am meisten hinkriege. Ich genieße wirklich, was ich tue. Ich bekenne mich wieder zu meinen Elektro-Wurzeln, was jetzt, nach all dem, was ich in den letzten Jahren gelernt habe, sogar noch besser ist.”

Für ihr noch titelloses Werk arbeitet Dido erneut mit ihrem Bruder zusammen und freut sich darüber, dass er sie dazu bringt, ihre Grenzen auszureizen.

“Momentan arbeite ich mit Rollo und er ist toll darin, mich dazu zu inspirieren, alles zu spielen. Er lässt mir keine andere Wahl”, erklärt Dido und lacht: “Er pusht mich, aber hoffentlich kriegen wir bald einige Profis rein.”


""