Kylie Minogue als Show-Girl

Promis international

Bühne frei, Vorhang auf! Kylie Minogue wird ein Showgirl in Las Vegas.

Die australische Sängerin versucht schon seit Jahren, die USA mit ihren Hits zu knacken. Nachdem sie die US-amerikanischen Fans auf ihrer aktuellen Tournee schwer beeindruckt hat, wurde ihr nun die heißersehnte Aufenthaltsgenehmigung angeboten.

Schwester Dannii Minogue verriet dem britischen ‘Daily Mirror’: “Die Reaktionen auf ihre Shows in Amerika waren phänomenal. Sie lieben sie da drüben. Sie war etwas nervös, als sie zum ersten Mal da auftrat. Es lief besser, als sie erwartet hatte. Jetzt wird sie gebeten, die Show in Vegas fortzusetzen und dort als Dauershowstar zu gastieren. Ich bin so stolz auf sie.”

Die Sprecher der Spielermetropole waren hin und weg von der glamourösen Show der kleinen Musikerin und sind überzeugt, dass sie Massen Abend für Abend begeistern würde.

Laut Dannii ist ihre Schwester hocherfreut über das Angebot und wird auch von ihrer Familie bei der Premiere unterstützt werden. “Kylie rief mich an, um mir zu sagen, wie gut es ihr ginge und wie toll alles mit dem Vegas-Angebot geklappt hätte. Ich habe gescherzt, dass sie jetzt endlich dahin kommt, wo sie hingehört! Kylies Show ist perfekt für Vegas geeignet. Es ist so theatralisch. Sie findet es so toll, dort aufzutreten!”


""