Russell Brand ist in Katy Perry verknallt

Promis international

Russell Brand will kein Frauenheld mehr sein. Warum? Er ist in seine neue Flamme Katy Perry “verliebt”.

Der englische Comedian ist hin und weg von der frechen Sängerin, mit der er vor kurzem einen romantischen Urlaub in Thailand verbracht hat. Als Beweis seiner Liebe will er jetzt sein Schürzenjäger-Verhalten ablegen.

Schmunzelnd gesteht er: “Ich glaube, ich bin verliebt.”

Auf die Frage, wie es zwischen ihm und Perry läuft, weicht Brand dennoch aus und erklärt: “Ich denke nicht, dass ich darauf antworten muss.”

Freunde des 34-Jährigen enthüllen, dass Brand so eisern schweigt, um seine Romanze mit Perry nicht zu ruinieren.

Im Gespräch mit der britischen Zeitung ‘The Sun’ verriet ein Kumpel des Schauspielers: “Russell war schon ewig verknallt in Katy und benimmt sich wie ein aufgeregter Schuljunge, seitdem sie zusammen sind. Er sieht sie als idealen Fang und ist bereit, keine anderen Frauen mehr zu treffen. Er will noch nicht darüber sprechen, um seine Chancen nicht zu versauen.”

Perry wurde am Wochenende mit Brand in London gesichtet. Und obwohl die 24-Jährige jetzt auf der Pariser Fashion Week ist, plant sie bald zu ihrem Liebsten zurückzukehren.

“Sie kennt Russells Ruf, aber sie findet ihn charmant und lustig”, weiß eine Freundin der Musikerin. “Sie will dem Ganzen eine Chance geben”

Die beiden Stars kamen sich auf den MTV Video Music Awards näher und knutschen auf der After-Show-Party von ‘Poker Face’-Interpretin Lady Gaga wild herum.


""