Katie Price: Ist ihr Neuer ein Transvestit?

Promis international

Nach ihrer schmerzhaften Trennung von Sänger Peter Andre scheint Katie Price Zwei zum Preis von Einem gefunden zu haben: Ihr neuer Lover ist ein heimlicher Transvestit.

Alex Reid, der neue Mann an Prices Seite, trägt gerne Make-up, Frauenkleider, Perücken und High Heels und nennt sich dabei ‘Roxanne’. Angeblich soll der Macho auch seine Stimme verstellen, damit die Verkleidung perfekt wird.

Price kennt das Alter-Ego ihres Liebsten bereits und hat Freunden scheinbar gesagt, sich davon “angeturnt” zu fühlen. Reid machte gleich zu Beginn reinen Tisch und enthüllte ‘Roxanne’ nach dem dritten Date mit Price. Das Busenwunder war zunächst zwar geschockt, jetzt gefällt ihr die Idee, einen so genannten Cross-Dresser als Freund zu haben, aber sehr.

“Ich komme so gut damit klar. Die Leute sollten inzwischen schon wissen, dass mich nichts schockt”, soll Jordan, wie Price sich gerne in den Klatschspalten nennen lässt, zu einer Freundin gesagt haben. “Wenn überhaupt, liebe ich ihn jetzt noch mehr. Dass wir damit umgehen können, zeigt, wie stark unsere Liebe ist.”

Die drei Kinder der Star-Brünetten, Harvey (7), Junior (4) und Princess Tiaamii (2), kennen zwar Reid, ‘Roxanne’ aber noch nicht.

Bei Junior kann sich Price allerdings vorstellen, dass er eines Tages in die Fußstapfen von Reid schlüpft. “Junior ist zu einem echten Muttersöhnchen geworden”, erklärte das Busenwunder vor kurzem und setzte stolz nach: “Er hängt sehr an mir und mag es, wenn ich ihn verwöhne. Er will sogar, dass ich ihn schminke und ihm die Fingernägel lackiere!”

Der Vierjährige ist mit seiner Make-up-Leidenschaft bei weitem nicht alleine, wie Price weiter enthüllte. “Sein bester Freund George ist genauso. Wenn er vorbei kommt, wollen sie sich nur schminken und in High Heels herumlaufen.”


""