Justin Timberlake: Liebes-Aus?

Promis international

Lange waren sie eines von Hollywoods Traumpaaren, nun scheinen Justin Timberlake und Jessica Biel das Unausweichliche hinauszuschieben. Freunde der Stars enthüllen, dass es zwar noch nicht endgültig aus zwischen ihnen sei, sie ihre Beziehung jedoch “überdenken” wollen.

Zweieinhalb Jahre wärt ihre Liebe schon, doch jetzt scheint die Luft raus zu sein. “In letzter Zeit steht das Ganze irgendwie in der Schwebe”, plaudert ein Nahestehender des Promi-Pärchens aus. “Sie verbringen weniger Zeit miteinander und mehr mit ihren Freunden. Sie überdenken ihre Beziehung.”

Schon im September standen die Zeichen für den 28-jährigen Pop-Sänger und die Schauspielerin schlecht. Ohne ihren männlichen Begleiter tauchte die 27-Jährige bei einer Party zu ihrem neuen Film ‘Valentine’s Day’ in Los Angeles auf. Nur Tage später wurde Timberlake beim Feiern mit Freunden in derselben Gegend gesichtet – von seiner Liebsten war keine Spur.

Ein Insider schlägt die Trennungsgerüchte jedoch kurzerhand in den Wind: “Sie sind noch immer zusammen. Sie trennen sich nicht. Wenn sie nicht zusammen sind, dann liegt das an ihrer Arbeit.”

Medienberichten zufolge sieht die Lage jedoch anders aus. Das Paar soll schon vor einem Monat entschieden haben, getrennte Wege zu gehen. Das amerikanische Klatschmagazin ‘Us Weekly’ machte den vermeintlichen Bruch öffentlich: “Nach fast drei turbulenten Jahren haben Justin Timberlake und Jessica Biel Schluss gemacht. Ein gemeinsamer Freund des Paares hat uns verraten, dass Justin seinen Freunden erzählt hat, dass es vorbei ist und er es endgültig übers Telefon beendet hat.”

Doch dabei bleibt es nicht. Gerüchten zufolge soll Timberlake während ihrer musikalischen Zusammenarbeit R’n’B-Schnitte Rihanna (21) näher gekommen sein, was Biel wenig gefallen hat.

Montagabend, 28. September, schien entgegen aller Gerüchte jedoch noch alles im Lot, als die beiden Hollywoodler beim romantischen Dinner in Santa Barbara beobachtet wurden.

Die Klatschwebseite ‘X17Online’ berichtet: “Sie versuchten, nicht erkannt zu werden, als sie sich zum Essen hinsetzten. Aber auf jeden Fall benahmen sie sich nicht wie ein Paar, das sich gerade getrennt hat! Justin und Jessica hielten Händchen und sahen einander beim Essen in die Augen. Sie schienen sehr entspannt. Keine Anzeichen eines Dramas!”


""