Khloe Kardashian hat Basketball-Star geheiratet

Film und Kino

Sie fackelt nicht lange: Nach nur einem Monat Beziehung ist Khloe Kardashian mit ihrem Freund Lamar Odom in den Hafen der Ehe eingelaufen.

Die US-Amerikanerin, bekannt aus der Reality-TV-Show ‘Keeping Up With The Kardashians’, heiratete am gestrigen Sonntag, 27 September, um 17 Uhr den Basketball-Profi. Zu Gast waren 250 Freunde und Familienmitglieder, als Kardashian in einer weißen Robe von Kult-Schneiderin Vera Wang von ihrem Stiefvater Bruce Jenner zum Traualtar geführt wurde. Unter anderem waren Rocker-Tochter Kelly Osbourne, Odoms Teamkollege Kobe Bryant und TV-Star Brittny Gastineau anwesend.

Die Zeremonie wurde für die Reality-Sendung der Kardashian-Familie von Kameras festgehalten.

Neben einem zehnköpfigen Orchester gab es ein Vier-Gänge-Menü und ein luxuriös gestaltetes Partyzelt.

Gastineau gab der Eheschließung ihr Gütesiegel: “Sie sind einfach ein großartiges Paar. Ich denke, wenn man ein Paar trifft, dann weiß man einfach, ob es zwischen ihnen funkt. Und bei ihnen funkt es.”


""