Bridget Marquardt: Hält sich am Trapez fit

Promis international

 

Bridget Marquardt installiert ein “klassisches” Trapez in ihrem Flur. Die ehemalige ‘The Girls of the Playboy Mansion’-Schönheit, die sich im letzten Jahr von Playboy-Mogul Hugh Hefner trennte, liebt das unübliche Übungsgerät, um sich in Form zu halten. Daher hat sie sich entschieden, es zum Bestandteil ihres neuen Hauses machen.

Sie erklärt: “Ein Trapez ist ein tolles Fitnessgerät. Dank ihm bin ich so toll in Form wie noch nie in meinem Leben. Das Trapez, das in mein Haus kommt, ist im klassischen Stil gehalten – mit Samt auf den Seilen und glänzenden Silberkugeln an den Enden.”

Die 35-Jährige ist dieses Jahr aus der Playboy Mansion ausgezogen und hat für ein Haus in Sherman Oaks in Los Angeles 1,7 Millionen Dollar ausgegeben. Marquardt sagt über das Anwesen: “Es ist mein erster Kauf in dieser Größenordnung! Ich hatte noch nie mein eigenes Haus! Am Ende wurde es ein Haus im toskanischen Stil.”

Marquardt und ihr neuer Freund, der Filmregisseur Nicholas Carpenter, wollen auf dem Anwesen auch eine Wasserrutsche an den Swimmingpool anbauen. Marquardt möchte außerdem eines der Schlafzimmer in einen speziellen Ausstellungsraum für ihre ‘The Girls of the Playboy Mansion’-Erinnerungsstücke umdekorieren.


""