Jessica Simpson: Hexen-Fluch für den Ex

Promis international

Jetzt schlägt sie zurück: Jessica Simpson hat eine Hexe dafür bezahlt, ihren Ex-Lover Tony Romo zu verwünschen.

Die unglückliche Pop-Blondine, die von dem American-Football-Star Tony Romo am Abend vor ihrem 29. Geburtstag im vergangenen Monat abserviert wurde, hat eine Frau besucht, die sie im Internet gefunden hat. Die Hexe soll ihr helfen, ihren Ex zu verfluchen, damit er sich nie wieder verlieben kann.

Ein Insider verriet dem ‘National Enquirer’: “Jessica ist normalerweise ein wirklich süßes Mädchen, aber sie kann immer noch nicht fassen, dass Tony ihr eine Abfuhr erteilt hat. Sie hat diese Frau in Kalifornien entdeckt und die beiden haben sich in Jessicas Haus in Beverly Hills getroffen. Sie haben eine Kerze und Weihrauch angezündet und einige Zauberformeln ausgesprochen.”

Die verschmähte Sängerin und Schauspielerin hofft, dass das mysteriöse Treffen auch Auswirkungen auf die Karriere des Sportlers hat und ist nun ganz gespannt, wie sich Romo bei seinem nächsten Spiel am 13. September schlagen wird.

In der Zwischenzeit ist herausgekommen, dass Simpson und der Football-Star Colt Brennan, Quarterback der Washington Redskins und Rivale von Tony Romo, sich angenähert haben sollen. Der gutaussehende Sportler soll der Sängerin sogar ein Trikot des Teams geschickt haben.


""