Victoria und David Beckham: Beziehungstipps von Tom Cruise

Promi-Star News

Tom Cruise engagiert sich bei David und Victoria Beckham offenbar als Beziehungsberater. Der mit Katie Holmes verheiratete Hollywood-Schauspieler soll Medienberichten zufolge dem Pärchen offenbart haben, was sie tun müssen, um ein gesundes Gleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben beizubehalten.

Der 34-jährige David und die 35-jährige Victoria lebten dieses Jahr eine gewisse Zeit lang getrennt voneinander, als der Star-Fußballer leihweise für den italienischen Top-Club AC Mailand spielte. Cruise ist der Meinung, dass es für den Fall, dass Beckham sein aktuelles Team LA Galaxy verlässt, nicht gut für ihre Ehe wäre, wenn sie erneut getrennt voneinander lebten.

Ein Insider verriet dazu: “Nach einem gemeinsamen Abend mit David hat sich Tom dazu entschlossen, mit Victoria ein Wörtchen über die Zukunft der Familie zu reden. Er hat mit ihr über Davids Älterwerden, seine Fußballerkarriere, den Druck enttäuschter Fans, seine Einsamkeit im Ausland und das Scheitern von Abstandsbeziehungen gesprochen. Sie weiß, dass Tom nicht Unrecht hat, weil sie gemerkt hat, wie ihr gemeinsamer Seychellen-Urlaub der Beziehung gut getan hat. Es scheint, dass seine von Herzen kommenden Worte ihre Wirkung auf sie nicht verfehlt haben.”

Seit seiner Rückkehr in die Staaten hat sich Beckham einiges an Beleidigungen seitens aufgebrachter Fans anhören müssen und soll sich nun angeblich nicht mehr sicher sein, ob er bei Los Angeles Galaxy bleiben soll. Sein Vertrag läuft zwar noch bis ins Jahr 2012, aber es wird erwartet, dass er im kommenden Januar einen leihweisen Transfer zurück nach Italien oder England anstrebt, um für die WM in Südafrika einen Platz im englischen Nationalteam zu ergattern.

Victoria war seinerzeit, als David in Italien kickte, mit den drei Kindern des Paares in Los Angeles geblieben – dem zehnjährigen Brooklyn, dem sechsjährigen Romeo und dem vierjährigen Cruz. Es wird allgemein vermutet, dass sie davor zurückscheut, die USA zu verlassen, weil sie sich dort eine erfolgreiche Karriere in der Modewelt aufgebaut hat.

David Beckham erscheint unterdessen in einer Werbekampagne neben Arnold Schwarzenegger. Der Fußball-Star und der ‘Terminator’-Darsteller haben sich darauf geeinigt, gemeinsam mithilfe der Werbemaßnahmen den Tourismus in Kalifornien anzukurbeln.

David soll dabei gezeigt werden, wie er am Strand Fußball spielt, während noch nicht bekannt ist, was Schwarzenegger, der den US-Staat als Gouverneur regiert, in den Spots anstellen wird. Ein Insider erklärte dazu: “Es wird eine massive Kampagne.”


""