Robbie Williams allein zu Haus – und das seit 85 Tagen!

Promis international

In England nennen sie ihn schon Robinson Williams. Popstar Robbie Williams traut sich offenbar nicht mehr aus dem Haus. Der ehemaige Take That-Sänger versteckt sich seit mittlerweile 85 Tagen in seinem riesigen Anwesen in Los Angeles (10 Mio Dollar Kaufpreis, eigener Tennsplatz).

Machen Robbie die Ufos verrückt?

Augenzeugen wollen hin und wieder einen verlottertenWilliams mit Bart gesehen haben. Der millionenschwere Sänger machte in letzter Zeit mit seinem neuesten Hobby Schlagzeilen: Er sucht Ufos. Robbie: “Ich werde zum Vollzeit-Ufologen. Als ich an meinem letzten Album arbeitete, erschien mir dieses Licht. Es war Magie.”

Armer Star Robbie: Was sagt seine Model-Freundin?

Sein letzter Halt: Schauspielerin und Model Ayda Field (29, spielt in der US-Serie “Back to you”), die beiden sind seit knapp einem Jahr ein Paar. Allerdings gab es in letzter Zeit Gerüchte über eine Trennung. Laut dem Onlinedienst “ExpoSay.com” sagte ein Insider zu den Trennungsgerüchten: “Als die beiden über ihre Zukunftspläne gesprochen haben, wurde klar, dass sie völlig andere Vorstellungen haben.” Ist das der Grund, warum der Sänger immer komischer wird?


""