Jennifer Aniston: Was läuft zwischen Brad Pitt und seiner Ex?

Promis international

Es war ein Geheimtreffen in der Öffentlichkeit! Auf den kanadischen Filmfestspielen in Toronto trafen sich Hollywood-Beau Brad Pitt (44) und seine Ex-Flamme Jennifer Aniston (39). Ganz entspannt plauderten sie bei der Präsentation ihrere neusten Filme miteinander. (Pitt spielt die Hauptrolle in “Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford” und Jennifer Aniston ist der weibliche Part in “Marley & Me”).

Brad Pitt: Geheimes Date im Hyatt

Pikant: Anschließend trafen sich die beiden abends im Hyatt-Hotel in Toronto.  Jennifer trug ein verboten kurzes schwarzes  Kleid von Balenciaga und High Heels.  Anniston ist seit ihrer Trennung von Schauspieler John Mayer Single.

Ein Augenzeuge: “Sie kam zum Abendessen gegen 21 Uhr, nahm danach mit ein paar Freundinnen an der Hotelbar noch einen Drink. Brad Pitt kam dazu, man plauderte freundschaftlich.” Angeblich ging es um Geschäftliches, eine neue Rolle in einem neuen Projekt.

Ob Ehefrau Angelina Jolie ihm das glaubt?

Die junge Mutter (33) von Zwillingen liegt hat gerade Probleme mit postnatalen Depressionen, schikaniert laut Presseberichten ihr Personal und kommt nicht aus dem Bett. Das Treffen von Brad mit seiner Ex dürfte sie nicht begeistern.


""